Startseite
Ernährung
    Getreide
    Getreidemühlen
    Brotbackautomaten
    Olivenöl
    Grüner Tee
Nahrungsergänzung
Lauernde Gefahren
Alternative Heilmethoden
Sport & Bewegung
Links
Lesetipps

Olivenöl

Olivenöl - Ein Geschenk der Götter

Olivenöl - mehr als "nur" ein Nahrungsmittel. Es ist Medizin und Lebenselixier zugleich. Es war Athene, Tochter des Zeus, die beim Wettstreit mit Poseidon um die Herrschaft über Attika den Sieg davon trug.
Sie hatte einen Olivenbaum gepflanzt. Als Preis wurde Attikas Hauptstadt nach ihr, Athen, benannt.
Der Ölbaum gilt demnach als Symbol des Friedens und des Lebens.

Und auch heute noch wirkt der Ölbaum fast schon kleine Wunder. Die Bevölkerung des mediterranen Raumes erkrankt nach neuesten Berichten und Studien seltener an Krebs oder Herz-Kreislauf-Problemen.
Ferner leben unsere Nachbarn aus dem "Süden" länger und sind auch im Alter rüstiger als das restliche Europa.
Woher kommt das wenn man bedenkt, dass südlich und westlich der Alpen beispielsweise fast ausschließlich nährwertloses Weißbrot gegessen wird? Mitunter ein wichtiger Grund hierfür sind die hochwertigen Olivenöle die in diesen Ländern gewonnen und entsprechend genutzt werden.

Das kaltgepresste naturbelassene Olivenöl enthält bis zu 80 % einfach und bis zu 15 % mehrfach ungesättigte Fettsäuren mit stark antioxidativer Wirkung, davon bis 1,5 % Linolsäure (Omega-3). Dazu kommen bis zu
2 % Phenole, Polyphenole, Squalen, Tocopherole, Flavonoide und andere. Olivenöl ist außerdem reich an Vitamin A, D und E.
Es enthält Eiweiß, Chlorophyl und Lezithin, wertvolle Spurenelemente und Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium und Magnesium. All diese Inhaltsstoffe schützen vor osteoporose, Krebs, frühzeitiger Alterung. Besonders Oleuropein wirkt krampflösend und blutdrucksenkend.

Dem Olivenöl werden nachweislich folgende Wirkungen zugeschrieben:
- Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen
- Durch das Oleocanthal wirkt es schmerzstillend
- Schont und stärkt die Blase und die Leber
- Senkt das "schlechte" LDL- und erhöht das "gute" HDL-Cholesterin
- Senkt den Blutdruck und verdünnt das Blut
- Beugt Diabetes und Darmerkrankungen vor
- Schützt durch das Onkogen Her2/neu vor Krebs (vor allem Brustkrebs)
- Es reduziert gar bereits vorhandene Magengeschwüre und trocknet Sie mittels seiner Phenole aus
- Schützt durch das Vitamin E Nerven und Gehirn vor einem verfrühten Alterungsprozess
- Die Ölsäure unterstützt den Knochenaufbau und beugt Osteoropose vor
-Lindert Gelenkschmerzen und wirkt antirheumatisch und entzündungshemmend
- und nährt die Muskulatur, ist heilungsfördernd und desinfizierend

Es heißt, wer täglich ein Glas Olivenöl trinkt und einen Teelöffel Honig isst, wird uralt und stirbt gesund.



 


Nach oben

Bionis Shop - www.bionis.de

Nach oben



Nach oben

Kontakt Impressum